Wir sind Sinti und Roma, keine „Zigeuner“ – Stellungnahme zur Debatte um die Inschrift des Holocaust-Denkmals

Die Debatte um die Inschrift des Holocaust-Denkmals für die ermordeten Sinti und Roma ist weit mehr als ein Streit um Worte: Die Verwendung des Begriffs „Zigeuner“ käme einer erneuten Stigmatisierung der Opfer gleich.
Stellungnahme von Romani Rose.

PDF-Download