Zentralrat fordert OSZE auf den europaweiten Antiziganismus zu ächten

Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma wendet sich an die OSZE-Implementierungskonferenz zur menschlichen Dimension in Warschau und fordert die OSZE-Mitgliedsstaaten auf, den gravierenden Antiziganismus in Europa ebenso zu ächten wie den Antisemitismus. „Der Antiziganismus ist ebenso wie der Antisemitismus seit Jahrhunderten in der europäischen Geschichte verwurzelt. Diese besondere Form des Rassismus ist heute gezielte und systematische Politik der Ausgrenzung und des Rassismus, wie sie von rechtsextremistischen Parteien insbesondere im Wahlkampf, aber auch von nationalistischen Regierungen einzelner Länder in Ost- wie in Westeuropa geübt wird.“, so der Zentralratsvorsitzende Romani Rose in seiner Rede. „Rechtsradikale Parteien bauen ihren Wahlkampf oftmals allein auf diesem Rassismus gegen Roma auf, aber es sind die Mehrheitsparteien, die diesen Rassismus oft genug aufgreifen, legitimieren und damit gesellschaftlich akzeptabel machen.“
PDF-Download

Verwandte Themen und Beiträge:

Antigypsyism in public discourses and election campaigns

Edited and published by the Central Council of German Sinti and Roma with case studies from around Europe by various authors

This publication aims to present examples of hate speech, racism, and incitement against Roma and Sinti in public discourses and election campaigns with case studies from Germany, Slovakia, Spain, Hungary, Bulgaria and Czech Republic. ... mehr

“Die Auseinandersetzung mit Antiziganismus ist Aufgabe der Mehrheitsgesellschaft und braucht starke politische Unterstützung“, erklärten die Teilnehmenden einer Veranstaltung im Rahmen des deutschen OSZE-Vorsitzes

Berlin, 6. September 2016 – Der Schwerpunkt der heutigen hochrangigen Veranstaltung mit dem Titel „Gegen den Antiziganismus. Die Rolle politischer Führungskräfte bei der Bekämpfung von Diskriminierung, Rassismus, Hassverbrechen und Gewalt ... mehr

OSZE-ODIHR Human Dimension Implementation Meeting in Warschau

Side Event: “Combatting Hate Speech, Racism and Incitement against Roma and Sinti in Election Campaigns"

Statement von Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma Sehr geehrter Herr Direktor, Exzellenzen, meine sehr geehrten Damen und Herren, Im Namen des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma ... mehr

Verwandte Veranstaltungen:

Montag 26 Jun 2017
Neuer Nationalismus in Europa. Gefahren für Minderheiten und Demokratie
Alte Aula der Universität Heidelberg
Grabengasse 1, 69117 Heidelberg