Rose fordert würdigen Gedenkort in Lety

In einem Gespräch mit dem tschechischen Botschafter, Dr. Boris Lazar, am 29. Juli 2004 in Berlin setzte sich der Zentralratsvorsitzende offiziell für die Einrichtung eines würdigen Gedenkortes auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Lety ein.