Digitale Gedenkveranstaltung für die Opfer des NS-Völkermordes an den Sinti und Roma         

Zentralrat und die Gedenkstätte Sachsenhausen erinnern gemeinsam an den 78. Jahrestag von Himmlers Auschwitz-Erlass vom 16. Dezember 1942

Anlässlich des 78. Jahrestages von Himmlers Auschwitz-Erlass vom 16. Dezember 1942 erinnert der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma gemeinsam mit der Gedenkstätte Sachsenhausen im Rahmen einer vorab digital aufgezeichneten Gedenkveranstaltung ... mehr

Bekämpfung von Antiziganismus auf allen gesellschaftlichen und politischen Ebenen verankern

Zentralrat Deutscher Sinti und Roma begrüßt die heutige Erklärung des Kabinettsausschusses zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus

Als wichtigen Schritt zu einer konsequenten Bekämpfung von Rassismus und Rechtsextremismus begrüßt der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma nachdrücklich die heutige Erklärung des Kabinettsausschusses zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus. ... mehr

Westbalkan-Konferenz zur Bekämpfung des Antiziganismus

„Die neue EU Rahmenstrategie für Gleichberechtigung, Inklusion und Teilnahme der Roma 2020-2030 und der Kampf gegen Antiziganismus im Westbalkan"

Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma richtete am 4. November 2020, gemeinsam mit ERGO Netzwerk und Roma Active Albania eine virtuelle Konferenz aus zum Thema „Die neue EU Rahmenstrategie für ... mehr