Diskriminierung von Sinti und Roma : Ein Senator, seine Polizisten und 86 Trickdiebe

In einer Berliner Polizeistatistik lebt die unselige "Sonderbehandlung" von Sinti und Roma fort. Der Innensenator sieht weder Erklärungs- noch Gesprächsbedarf. Ein Lagebild. SPIEGEL-Kolumne des ehemaligen Vorsitzenden Richters am Bundesgerichtshof, Prof. Dr. Thomas Fischer

In seiner Kolumne bei SPIEGEL-ONLINE unterzieht der ehemalige Vorsitzende Richter am Zweiten Strafsenat des Bundesgerichtshofes, Thomas Richter, die Berliner Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) und die Position des Berliner Innensenators Andreas Geisel, ... mehr

„Immerhin eine Stimme“

Jacques Delfeld im Interview mit Deutschlandfunk Kultur

Der Vorsitzende des Verbands Deutscher Sinti und Roma Landesverband Rheinland-Pfalz, Jacques Delfeld, ist seit drei Jahren Mitglied im SWR-Rundfunkrat und der Landesmedienanstalt für die Privatmedien (LMK), wo er sich an der Programmbeobachtung beteiligt. Der ... mehr

Romani Rose im Interview mit dem WDR

WDR 5 Erlebte Geschichten

Romani Rose, der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, gibt im Interview mit dem WDR einen Einblick in seine Familiengeschichte. Autorin: Aysegül Acevit WDR 5 Erlebte Geschichten | 29.10.2017 ... mehr