Ausgrenzung unter Christen

Deutschlandfunk Kultur berichtet über unseren Fachtag "Protestantismus und Antiziganismus"

Antiziganistische Tendenzen in der evangelischen Kirchengeschichte und das Verhältnis der evangelischen Kirche zu Sinti und Roma – in der wissenschaftlichen Aufarbeitung dieses Themenkomplexes gibt es viele Leerstellen, die es dringend ... mehr

Bericht im Ingolstädter „Blickpunkt“ zur Auseinandersetzung des Zentralrats mit Ingolstadt zu den NPD-Wahlplakaten mit der Parole „Geld für die Oma statt für Sinti und Roma“

Am 1./2. September 2017 erschien im Blickpunkt unter dem Titel „Grenzenlose Meinungsfreiheit?“ ein Interview mit Baureferent Alexander Ring und Rechtsreferent Dirk Müller zur vom Zentralrat und seinem Ingolstädter Mitgliedsverband geforderten ... mehr

Zentralrat Deutscher Sinti und Roma trauert um Heiner Geißler

Die Minderheit verliert einen langjährigen Freund und politischen Unterstützer von Sinti und Roma in Deutschland

Heiner Geißler war frühzeitig mit dem Schicksal von Sinti und Roma verbunden.  In seiner Biographie berichtet er, wie er als siebenjähriger Junge die NS-Verfolgung von deutschen Sinti in der Pfalz ... mehr